Luftfilterwechsel

In den Briggs & Stratton Motoren werden drei Luftfiltertypen verwendet: Papier, Schaumstofff und Dual-Luftfilter für einen ruhigen Motorlauf in dieser und der nächsten Saison.

Wir bieten ferner spezielle Hochleistungs-Luftfilter für eine längere Lebensdauer Ihrer Gartengeräte an. Diese Filter sind doppelt so lange im Einsatz wie unsere normalen Filter und ermöglichen den Betrieb Ihres Motors mit Spitzenleistungen.

Papier-Luftfilter

Papier-Luftfilter Die Funktionsweise eines Papier-Luftfilters besteht darin, dass die Luft durch einen mit mikroskopischen Öffnungen versehenen Filter strömen muss. Das Papierelement fängt die Schmutzpartikel an seiner Außenoberfläche auf. So wechseln Sie einen Papierluftfilter

 

Schaumstoff-Luftfilter

Schaumstoff-Luftfilter Nur das mit Öl getränkte Schaumstofffilter-Element fängt die Schmutzpartikel im Schaumstoff auf. Ein trockener Schaumstofffilter, kann nur die größeren Schmutzpartikel auffangen. Wenn in Ihrem Motor ein Schaumstofffilter verwendet wird, MÜSSEN Sie ihn regelmäßig mit Öl tränken und warten.. So wechseln Sie einen Schaumstoff-Luftfilter

Dual-Luftfilter (mit Vorfilter)

Dual-Luftfilter (mit Vorfilter) Die Kombinationsfilter ergeben die höchste Reinigungswirkung. Der Schaumstofffilter wird als Vorreiniger für die Papierelemente eingesetzt. Durch die Vorreinigung der Luft wird die Lebensdauer der teureren Papierelemente erhöht. Die Luft strömt durch zwei verschiedene Filterstoffe und wird dadurch sehr gründlich gereinigt. So wechseln Sie ein Dual-Luftfilter