Luftfilterwechsel

Auswechseln eines Dual Luftfilters (mit Vorfilter)

Mit einem original Briggs & Stratton Dual Luftfilter wird die Lebensdauer Ihres Motors verlängert. Wenn Sie einen Dual Luftfilter besitzen, wechseln Sie den Vorfilter alle 25 Stunden oder einmal pro Saison aus und wechseln Sie den Filtereinsatz alle 100 Stunden aus. Wenn Sie eine Modell ohne Vorfilter haben, wechseln Sie den Filtereinsatz alle 25 Stunden oder einmal pro Saison aus. Unter staubigen Umgebungsbedingungen auch häufiger.

So wechseln Sie einen Dual Luftfilter aus | Drucken

  1. Entfernen Sie die Befestigungsschraube(n) und die Abdeckung.
  2. Entfernen Sie vorsichtig den Schaumstoff-Vorfilter (sofern vorhanden).
  3. Setzen Sie das Filterelement, die Befestigungsschraube(n), den Vorfilter und die Abdeckung wieder ein. Ziehen Sie die Befestigungsschraube(n) ordentlich fest.
  4. Falls die Teile zu stark verschmutzt oder beschädigt sind oder nicht mehr passen, sollten diese ersetzt werden.

So funktioniert’s

Die Kombinationsfilter ergeben die höchste Reinigungswirkung. Der Schaumstofffilter wird als Vorreiniger für die Papierelemente eingesetzt. Durch die Vorreinigung der Luft wird die Lebensdauer der teureren Papierelemente erhöht. Die Luft strömt durch zwei verschiedene Filterstoffe und wird dadurch sehr gründlich gereinigt..